Vor- und Nachteile verschiedener Hufschutzarten

Auszug aus der Facharbeit ….

Die Neuste Generation des Klebschuhs(Klebbeschlags)
Zum einen ist das der Kunstoffbeschlag von ESPRIT, der mit den Seitenkappen Befestigt wird. Es gibt drei Befestigungsarten: Kleben, Kletten und Magnetverschluss.

Vorteile

  • Der Beschlag kann nach 10 Minuten heissem Wasserbad von Hand geformt werden.
  • Wenn der Kunststoffbeschlag mittels Klett- oder Magnetverschluss montiert wird, kann er wie ein Hufschuh nach dem Gebrauch wieder abgenommen werden.
  •  Aktiver Hufmechanismus.
  •  Verringertes Risiko von Schlagverletzungen.
  •  Keine Nägel die die Hornsäulen verletzen.
  • Ideal für Gruppenhaltung

Die komplette Facharbeit kann beim Autor bezogen werden: quiana06@icloud.com

Duplo-Kurs für Hufpfleger (bmg)

12189387_160702970947096_248135932296030945_o

Bei bestem Herbstwetter hatten sich fünf unserer Absolventen am LAG-Stall  Christiane Schiele in Lorsch eingefunden, um eine Weiterbildung in der Verwendung von Duplo-Kunststoffbeschlägen zu absolvieren. Auf dem Programm stand der klassische Duplo, aber auch die profilierte Variante sowie der erst seit kurzem von Duplo-Frank entwickelte „Duplo-Arizona“.

Die Weiterbildung umfasste vor allem folgende Schwerpunkte:

  • Einsatz und Verwendungsmöglichkeiten des Duplo
  • Vorteile des Duplos gegenüber anderen Kunststoffbeschlägen
  • Duplo-Beschläge als orthopädische Variante
  • Grenzen der Verwendbarkeit

Am Ende der Weiterbildung hatten alle Hufpfleger (bmg) Erfahrungen mit ersten Duplo-Beschlägen sammeln können.

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch recht herzlich bei der Fa. Duplo-Frank für die Kooperation im Rahmen dieser Weiterbildung.