Kooperation mit der Hochschule Nürtigen

Seit 2013 arbeitet das Lehrinstitut Zanger mit dem Lehrstuhl Pferdewirtschaft der Hochschule Nürtigen zusammen (Frau Prof. Krüger).

Im Rahmen dieser Zusamenarbeit betreuen wir regelmäßig Bachelorarbeiten. Über die Themen, den Stand und die Ergebnisse der Bachelorarbeiten können Sie auf unserer Homepage im Themenbereich „Mobilitätsforschung“ informieren. Dort finden Sie unsere aktuellen Kooperationsprojekte im Blog.

Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Sonderseminar Klebebeschläge und Duplo-Kunststoffbeschläge

Noch ein freier Platz!

In diesem 2-Tagesseminar lernen Sie, wie verschiedene Kunststoffbeschläge am Pferd befestigt werden und wann ihr Einsatz sinnvoll ist. Im Mittelpunkt stehen dabei Systeme vom Dallmer und Hippoplast.
Falls Sie über einen erfolgreichen Abschluss als Hufpfleger, Huforthopäde oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen, erlernen Sie auch das Anbringen des Duplo-Kunststoffbeschlags, dem heutzutage wohl erfolgreichsten alternativen Hufschutz.

Zielgruppe: Erfahrene Barhufbearbeiter, die ihren Tätigkeitsspektrum erweitern wollen.
NeuerT ermin: Vom 11-12. Dezember 2014
Ort: Lehrinstitut Zanger, Bensheim und Umgebung
Dozent: Dr. Michael Zanger (staatl. gepr. Hufbeschlagschmied)
Kosten:  320 € ohne Materialkosten, maximal 3 Teilnehmer

Anmeldung und weitere Infos:
Mail: michael.zanger@yahoo.de, mobil: 0151/ 153 818 53